Mittwoch, 1. Juni 2016

Butter London "Diamond Geezer" [Lacke in Farbe 5.25 - Silber]

...Und schon ist wieder Mittwoch und ich bin bei der lustigen Lackfarbenmalerei von Lena am Start!

Hallo an euch! Diese Woche ist Silber dran, und ich war mir sicher, ich hätte da noch den ein oder anderen Kandidaten - aber - Fehlanzeige! Also fast. Denn genau ein Lack ist noch in meinem Besitz, den ich für heute hätte lackieren können, aber irgendwie wollte ich den nicht. Und ein wieder anderer fiel mir in die Hände, bei dem mir dann einfiel, dass ich ihn damals schon mal für Runde 3 lackiert hatte, sogar fotografiert, der Lack es dann aber ominöserweise nie auf den Blog geschafft hatte. Das ändert sich heute! Die alten Fotos sind entstaubt und somit präsentiere ich euch heute "Diamond Geezer" von Butter London!


Dies ist der dritte Lack von BL den ich auf dem Blog vorstelle, nach Chimney Sweep und Cheeky Chops, die ich beide in Runde 2 von Lacke in Farbe für anthrazit und gelb benutzen konnte. Beide Lacke waren Teil eines Sets, in dem sich noch ein dritter Lack von BL befand - NEIN, nicht Diamond Geezer ;) - aber Diamond Geezer war dann Teil eines Geschenksets, das es zu dem 3er Lackset gab. Deswegen steht auf der Flasche auch 'Gift for you' drauf.


Ich habe den Lack augenscheinlich im Januar 2015 lackiert, und muss sagen, dass er mir während seiner Tragetage echt gut gefiel! Es handelt sich um klassisches foil-artiges Silber, dass ich vermutlich in 2 lockeren Schichten auf die Nägel brachte. Butter London Pinsel sind (bzw waren - gibt's ja hier in D nicht mehr zu kaufen), nachdem man die schwarze eckige Kappe abgezogen hat, ja super zum malen geeignet trotz dessen dass sie nur schmal und rund gebunden, dafür recht kurz sind.


Die Textur des Lackes ist zwar glatt, aber man sieht trotzdem viele kleine Fitzelchen, die dann das Gesamtergebnis darstellen. Und an diese Fitzelchen erinnere ich mich auch beim Ablackieren noch gut... ;)


Es handelt sich bei DG um einen eher kühleren Silberton, der schön strahlt und die Nägel zwar shcön gepflegt aussehen lässt, aber nicht gleich zu sehr auffällt.



Auch im Sonnenlicht funkelt es schön, und der Ton bleibt strahlend hell-weiß-silbrig. Ich meine auch dass dadurch Tipwear überhaupt nicht stark aufgefallen ist.

So, und das will es dann auch schon gewesen sein mit den aaalten Lackbildern ;) - ich bin auf nächsten Mittwoch gespannt, und sollte es kein ekeliger Farbton wie Oliv sein, dann bin ich auch wieder mit von der Partie - ich habe nämlich gerade ein bisschen Urlaub und Zeit zu lackieren!! Juhu! :) - weswegen ich auch schon etwas für Freitag UND Samstag vorbereitet habe - nicht zu fassen! Seid gespannt!

Bis dahin liebe Grüße,
eure Eva!

Achso, und ich tippe dennoch einfach mal auf was Grünes!

Kommentare:

  1. Foil Finish gefällt mir bei Silber mit am Liebsten, schöner Lack :)

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Silber, gefällt mir sehr gut - und ohne Streifenbildung, perfekt!
    LG, Alice

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Silber, ich mochte den auch sehr. :)

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich ein tolles Finish!
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  5. Dass ihr immer noch so viele alte Bilder auf der Platte liegen habt... Tse :P Und dann noch so lang! Aber bei dem hier hat sich das Warten definitiv gelohnt!

    AntwortenLöschen