Mittwoch, 15. Juni 2016

Skinfood AGR04 [Lacke in Farbe 5.27 - Hellgrün]

Huhu!
 
Heute muss ich mich mal ganz kurz fassen was Lenas "Lacke in Farbe und bunt" angeht, denn mein Urlaub ist rum und ich muss wieder arbeiten gehen - d.h. ein paar Posts muss ich schon vorher vorbereiten und habe leider nicht all zu viel Zeit dafür :)
 
Diese Woche ist Hellgrün gefragt, und da habe ich definitiv keinen OPI, weil Grün ja bekanntlich zu meiner ungeliebtesten Farbrange auf den Nägeln gehört und ich froh bin, dass ich überhaupt heute mitmachen kann. Ich habe nämlich bei meinem letzten Seoul-Aufenthalt irgendwann letzten Herbst wieder ein paar günstige Lacke lustiger koreanischer Beauty-Marken eingesackt, und da war wohlweislich auch ein hellgrünes Exemplar von "Skinfood" mit dabei!
 
 
Der Kleine hört auf den wohlklingenden Namen "AGR04" und das sagt uns einfach mal gar nichts ;). Da ich nur ungern mit grünen Nägeln durch die Gegend spaziere habe ich den Lack diesmal nur für euch geswatcht, unter anderem auch um verfärbten gelben Nägeln vorzubeugen, die ich nach meinem letzten Hellgrün-Fiasko mit einem Catrice Lack erleben durfte *grml*
 


 
Um dieses Ergebnis auf den Nägeln zu erhalten musste ich sage und schreibe 3 Schichten lackieren, und wer genau guckt, sieht immer noch ein paar kahle Stellen. Also nööö. Normal ist die Skinfood-Qualität deutlich besser. Der Pinsel, da breit und gerade, ist zwar top, aber der Lack war es halt leider nicht. Er ist immerhin zwischen den Schichten recht fix getrocknet.



Auch ist das Endergebnis ein bisschen uneben, und das Finish ist eher gummi-artig, so ein bisschen Neopren-mäßig. Letztes Jahr gab es doch von Misslyn ein paar Neopren-Lacke, da habe ich leider keinen von, aber so ähnlich stelle ich mir das entsprechende Finish vor.
 

 
Auf Topcoat habe ich verzichtet, das sieht man denke ich auf den Bildern auch gut. Er hätte bestimmt ein bisschen geholfen, die Unebenheiten auszugleichen. Da ich sofort wieder Ablackiert habe, was mit den drei Schichten trotzdem gut ging, hatte ich zum Glück auch keinerlei Verfärbungen. Das wär's ja noch gewesen ;).
 
So meine Lieben, das war's dann auch schon wieder für diesen Mittwoch - on the run :)!
Ich weiß mittlerweile gar nicht mehr genau, welche Farben noch fehlen - Aubergine glaube ich, und Pink oder so? Dunkelblau? Ich hab keine Ahnung :D
 
Bis die Tage!
Eva
 

Kommentare:

  1. Das Grün finde ich aber sehr süß eigentlich. ;)
    Schade, dass er nicht so toll deckt und du die Farbe nicht magst.

    AntwortenLöschen
  2. Das Grün sieht richtig toll aus! Schade, dass er dich nicht überzeugen konnte.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde diese Hellgrün echt sehr schön! :)
    Naja wenigstens hat es nicht deine Nägel verfärbt auch wenn es dich nicht überzeugen konnte.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
  4. Also mir gefällt die Farbe auch richtig gut! Mit so einem Finish hadere ich allerdings auch immer und hau dann gleich Topcoat drauf;)
    LG, Alice

    AntwortenLöschen
  5. Ohh, der ist hübsch! So schön pastellig und leicht grell - so kann man Grün wohl tragen :P

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn er vielleicht nicht perfekt ist (und elendige 3 Schichten braucht): Er sieht soooo wahnsinnig gut aus! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Giftgrün! Schade, dass er nicht so gut ist. 3 Schichten und dann immer noch ein paar kahle Stellen sollte dann wirklich nicht sein. Normalerweise hat Skinfood wirklich etwas bessere Qualitäten bei ihren Lacken.

    AntwortenLöschen
  8. Schade, dass er nicht so gut deckt, die Farbe ist nämlich wunderschön, nicht so quietschig^^

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Grün! Das Problem mit der Deckkraft hat man ja leider oft bei so pastell-neon Farben, schade!

    AntwortenLöschen
  10. Hach, schade, dass das mit der Deckkraft nicht so ganz dolle war - die Farbe finde ich nämlich richtig klasse :)

    AntwortenLöschen