Samstag, 4. Januar 2014

Kiko 809 "Dahlia Purple" - oder: Pflaumenhimbeere

Ihr Süßen, Aloha!


Oder eher 'privjet' - ich befinde mich ja derzeit bei sibirischen Temperaturen (soll heißen -33 Grad im Moment) in Kasachstan, aber da ich hier netterweise WLAN hab kann ich trotzdem noch ein bisschen am Blog werkeln und euch einen Lack vorstellen, den ich in der Adventszeit trug und ich glaube zum 4. Advent trug, als wir unsere Eltern zu Kaffee und Plätzchen eingeladen hatten.

Darf ich vorstellen: Kiko Nummero 809 namens "Dahlia Purple", der mir ganz liebenswürdigerweise im Tausch von Frollein Pupskuh zur Verfügung gestellt bzw. beschafft wurde :D



Es ist der erste 'Quick Dry'- Lack von Kiko, den ich ausprobiert habe, und ich muss sagen ich bin von den Lackeigenschaften schwer begeistert! Der Pinsel ist schön breit und abgerundet, so dass man den kleinen Nagel auf jeden Fall in einem Zug lackiert bekommt, und auch die anderen Nägel lassen sich ratzfatz in einem Durchgang lackieren.

Die zweite Schicht ist dann nur Formsache, aber auch diese trocknet und deckt fast so gut und schnell wie die erste. Man könnte beinahe auf Überlack verzichten, aber zwecks Haltbarkeit und Ungeduld meinerseits kam natürlich dann doch noch einer drauf :)



"Black Dahlia" wirkt auf den Fotos ein bisschen pinkiger als er es in Wirklichkeit ist; in echt ist der Rotanteil höher, so dass er nicht ganz so grell wirkt. Nichtsdestotrotz ist die Fabbeschreibung "Pflaumenhimbeere" gar nicht so verkehrt.



Wir haben es hier natürlich ganz klar mit einem Cremefinish zu tun, daher ließ sich der Lack mindestens so einfach entfernen, wie er sich auch auftragen ließ. Er hat ohne weiteres 2 gute Tragetage durchgehalten, Tipwear war minimal.


Ich bin auf jeden Fall ganz begeistert von den (Auf-)Trageeigenschaften dieses Lacks und bin froh, dass ich noch weitere vier Lacke dieser 'Quick Dry'-Serie mein Eigen nennen darf :)


Leider  schien am 4. Advent keine Sonne, daher wirken die Bilder ein bisschen kühl, ob mit Blitz oder ohne. Daher lässt sich auch sagen, dass der Blauanteil ein bisschen zu sehr überwiegt, also wie schon erwähnt ist der Lack an sich etwas rötlicher. Dennoch eine wunderschöne Farbe, und sie geht auch wieder in die Richtung von essie's "Recessionista" (hab ich immer noch nicht lackiert, wird jetzt aber echt mal Zeit!) und von Barry M.'s "Berry Cosmo".




Und damit verabschiede ich mich auch schon wieder von euch - ich hab im Moment echt ganz arg schreckliche Nägel nach meinem Heißwasserunfall und nach den paar Flügen mit extrem trockener Luft beziehungsweise dem Aufenthalt hier in Kasachstan bei diesen Minusgraden und der extrem trockenen Luft im Hotelzimmer. Auch meine Nasenschleimhäute machen hier langsam schlapp, da könnt ihr euch sicher vorstellen, wie schlimm meine Nägel derzeit splittern. Wundert euch deswegen auch nicht, wenn ich die Woche erst wieder zum Mittwoch posten kann - vorher werde ich nicht lackieren, da es nichts zu lackieren gibt, bei den raspelkurzen Splitternägeln *schnüff*...

Macht es trotzdem gut und bis bald ihr Lieben!
Eure 
Paisley :)

Kommentare:

  1. Ein sehr schöner Lack! Der schreit ja quasi Herbst. Ich bin neidisch wie akurat du lackiertst, es sieht total professionell aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh mensch danke *rotwerd* - aber es liegt auch immer, gerade bei den dunkleren farben, ein korrektustift bereit, den ich nach dem antrocknen nochmal am nagelrand walten lasse :)

      Löschen
  2. Oh, was für ein Hübscher *__* das macht mir jetzt richtig Lust auch einen meiner Quickdry Kikos zu lackieren :D
    Ich hoffe, du erfrierst bei den biestigen Temperaturen nicht (ist es hier in Deutschland doch fast 40 Grad wärmer D:) und deine Nägel und Schleimhäut erholen sich gut von den Strapazen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sarah!
      Ja ich bin auch total begeistert von den Quick Dry Lacken, da hat Pupskuh nicht zu viel versprochen! Bin schon ganz gespannt die weiteren zu lackieren (wenn die Nägel sich mal ein bisschen erholt haben...)
      Immerhin hab ich grad, für den Heimflug, Altrosa drauf!

      Löschen
  3. Was für eine wunderschöne Farbe!'!! DIE will ich auch!
    Mal schauen, wo ich an KIKO rankomme......oder eben ein Dupe davon - vielleicht gibts von Essie oder Sally Hansen sowas ähnliches?
    Diese Farbe ist mein nächstes Beuteschema, irgendwie habe ich momentan genug von den ganzen dunklen Tönen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina :)
      Jaaa ich lieb die Farbe auch, diese Farbfamilie ist echt total mein Beuteschema im Moment, wie schon geschrieben ist da für mich auch Barry M.'s Berry Cosmo mit dabei wie auch Essies Recessionista oder etwas dunkler die Bahama Mama.
      Du findest bestimmt was :) Liebe Grüße an dich!

      Löschen
  4. Tolle Farbe! So ein beeriges Lila mag ich sehr! ... und ich dachte, in Deutschland wäre es kalt! o_O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist echt suuuper! Und kalt wird es hier schon noch, keine Sorge, spätestens zum Februar hin bibbern wir wieder alle *hmpf* ;)

      Löschen
  5. ... ach ja... :-) ... superschöne farbe... hab ich die eigentlich auch??? ... ich hab grade mal meine bestandsliste gecheckt: nein, habe ich nicht... warum nicht??? muß sofort geändert werden ... superschöne farbe, die auch durchaus schon "frühling" brüllt... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja dann mal husch husch zu Kiko - ich hatte auch schon gesehen, dass du die gar nicht hast und mich schon gewundert ;)

      Löschen