Mittwoch, 30. November 2016

ILNP "First Class" [Lacke in Farbe 6.16 - Anthrazit]

Der letzte Tag im November - ab morgen endlich Adventskalendertürchen öffnen, yay!

Zum heutigen Mittwoch wünscht sich Lena für Lacke in Farbe und bunt! die Farbe Anthrazit. Ja, wie guuut, dass ich mich nicht schon letzte Woche mit meinem Türkis ziemlich auf die petrolige Schiene geschmissen habe - auch heute lehne ich mich mit meiner Lackwahl wieder ziemlich weit aus dem Fenster. Mein Anthrazit ist nämlich heller, als ich es in Erinnerung hatte und vermutete, aber ich wollte diesen Lack so uuunbedingt lackieren, dass ich nun wieder auf je zwei zugedrückte Augen von euch hoffe ;)

Der Kandidat für heute ist nämlich ganz wunderbar und nennt sich "First Class". Somit erinnert er namentlich auch noch an meine alte Arbeitsstätte, die ich nun dank der Schwangerschaft seit bald 4 Monaten nicht mehr gesehen habe. So schwelge ich mit ILNP ein bisschen in Erinnerungen. Hier ist das Schätzchen:


Nennen wir die Farbe einfach Hell-Anthrazit. Gaaaanz ganz dunkles Silber. Stimmt's ;)? Auf jeden Fall finde ich den Lack traumhaft schön und habe ihn Anfang des Jahres in meiner Silber-Anthrazit-Grau-Glitzer-Bestellwut mit mehreren Lacken dieser Art bestellt, u.a. auch mit dem wirklich silbernen "Excalibur" - ihr dürft gerne einen Farbvergleich starten, da seht ihr, dass First Class viiiiel dunkler ist ;)




Also da würde ich doch ganz eindeutig sagen, dass First Class anthrazitfarben ist! Aber hallo!


Mit zwei easy lackierten Schichten kommt man hier eigentlich schon gut weg, aber da ich sehr genau und perfektionistisch sein wollte (und evtl die Grundfarbe noch minimal verdunkeln) habe ich noch eine dünne dritte Schicht aufgetragen, damit auch wirklich alles gleichmäßig gedeckt ist. Die Schichten sind superschnell getrocknet und der Topcoat ebnet das ohnehin schon absolut ebene Finish (kein Glitter-Grit!) noch ein bisschen schöner :)


Auch wenn das obige Bild ein bisschen unscharf ist, es zeigt doch sehr gut, wie vielschichtig First Class schon in schnödem Tageslicht ist. Denn die Base ist kohlefarben und in ihr schwimmen abermillionen unterschiedlich große Bröckchen silbernen Glitzers, die gegen die kühle, fast bläulich wirkende Base sogar leicht golden wirken. Auf jeden Fall so schon ein gelungener Lack. Aaaaber, wartet erst mal die Sonnenbilder ab!



Was hier nur zart zu vermuten ist, ist im 'echten Leben' einfach bombastisch! First Class hat eine dermaßen gigantische lineare Holoflamme, dass einem ganz anders wird! Unscharfe Fotos beweisen dies:




Hach - auch wenn ich gar nicht so der Holo-Jünger bin, hier geht sogar mein Herz auf. Das Finish von First Class ist in den unterschiedlichsten Lichtervehältnissen wirklich jedes mal anders, und ich weiß gar nicht, wie man so einen Lack kreieren kann - ziemliche Handwerkskunst, wie ich finde!


Sogar ein Blitz-Foto der guten alten Digicam darf mal wieder auf den Blog... so sieht der Lack dann nämlich abends (bzw. ja schon nachmittags ab vier) im Lampenlicht aus.

Ich habe vorsichtshalber mal wieder die Peel-Off-Base lackiert, so sollte das Entfernen wieder easy von statten gehen. Die Haltbarkeit von First Class ist aufgrund dessen natürlich nicht so toll, aber das liegt gänzlich an der Base allein.

Für nächste Woche hoffe ich auf einen schönen Rotton - am liebsten hätte ich Bordeaux, aber auch Pink oder Magenta fände ich sehr toll. Eins der drei wäre prima, Lena! Ich verspreche auch, diesmal ganz wirklich den Farbton zu treffen ;).

Einen schönen ersten Dezember wünsche ich, mit tollen ersten Adventstürchen die kommende Woche! Mein Mann war so lieb, mir tatsächlich diesen Essie-Kalender zu besorgen (ich habe auch nur mit dem Zaunpfahl draufhin weisen müssen *hähem*) und bin gespannt, was da so zum Vorschein kommt!
Und dieser Monat wird auch bei Lotte ganz toll, denn zu 'Wir Lackieren' dürfen u.a. endlich IEUV-Lacke getragen werden! Auch wenn ich eigentlich nur im Frühjahr beim OPI-Monat richtig aktiv dabei war, so habe ich mir doch fest vorgenommen, im Dezember alle meine IEUV-Lacke zu lackieren und möglichst auch zu verbloggen!

Bis bald ihr Lieben!
Eure Eva 

Kommentare:

  1. Also zuerst dachte ich nur "tolles Anthrazit!" aber dann die Holo-Bilder... Flash! Bin sprachlos! Sooooo geil!!!!
    LG:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa gell, find ich genau auch so! Danke dir!

      Löschen
  2. Der sieht wirklich sehr hübsch aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da trag ich auch echt gerne mal 'dunklere' Lacke ;)

      Löschen
  3. Ok, dann drehe ich jetzt mal die Helligkeit meines Bildschirms gaaaanz weit runter. So - eindeutig Anthrazit! :D
    Aber jetzt mal Spaß beiseite: Der Lack ist wunderschön und der Holo-Effekt ist der Knaller!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha danke, du bist zu gütig ;) - das weiß ich zu schätzen!
      Der Holo ist echt bombastisch, und selbst ohne finde ich das Schmuckstück wahnsinnig schön!

      Löschen
  4. Eindeutig ein klitzekleinwenig zu hell für anthrazit ;) Aber da der Lack einfach nur der Wahnsinn ist, kann man da leicht drüber hinwegsehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin euch allen ganz schön dankbar für eure zugedrückten Augen, das kann ich aber sagen :)!

      Löschen
  5. Na ob das nun Anthrazit ist... Ich weiß nicht :P Ich sehe da so viele unterschiedliche Töne ^^

    AntwortenLöschen