Mittwoch, 7. Januar 2015

Topshop "Too good to be blue" [Lacke in Farbe 3.24] - oder: ...aus Schlumpfhausen bittesehr...

EIN FROHES NEUES JAHR euch allen :)

So langsam erwache auch ich wieder aus dem Winterschlaf, nach kurzem Weihnachts- und Silvesterpäuschen. Ich war viel unterwegs in den letzten 2 Wochen, sei es Arbeit oder Silvesterurlaub im verschneiten Bayerischen Wald, und ich hatte noch nicht mal Nagellack dabei - deswegen war es etwas ruhig :)

Aber neues Jahr, neues Glück, und nun geht's hier wieder weiter!

Lena bat um Mittelblau - Silber habe ich in dieser Runde "Lacke in Farbe und bunt" mal galant ausfallen lassen, obwohl ich den Kandidaten seit Montag trage, aber mich nicht zum bloggen durchringen konnte ;). Daher gibt's heute den blauen Lack, den ich immerhin zu Swatchzwecken auftrug, mir aber vorstellen könnte, ihn im Sommer eventuell nochmal komplett auszuführen!

Das heutige Schätzchen nennt sich "Too Good to be Blue" und ist mein dritter Lack aus dem Topshop-Lack-Sortiment, dass ich vergangenen Sommer mal auf einem Londonstop in der Oxfordstreet ergatterte. Nur soviel - auch von Nummero drei bin ich absolut begeistert was die Lackiereigenschaften angeht! Hier ist das ziemlich knallige, mittelblaue Schätzchen:


Also ja - weder dunkles Marineblau noch zartes Hellblau - irgendwas dazwischen halt, und vermutlich doch deutlich hellknalliger, als der Rest der heutigen Lacke in der Galerie, wage ich zu vermuten :)


Benötigt habe ich zwei absolut problemlose Schichten, ohne Base- und Topcoat, da ich ja ausnahmsweise mal nur geswatcht habe (und den Sonnenschein noch dringend ausnutzen wollte, um die Fotos zu knipsen - war wohl der letzte Sonnenstrahl in dieser Woche, wenn ich mir die Wettervorhersage so anschaue...)


Die erste Schicht war noch etwas wässrig und ich befürchtete einen Kampf mit Schicht zwei - aber nichts da, nach extrem kurzer Trockenzeit hatte ich keinerlei Probleme, den Lack in einer zweiten Schicht komplett deckend zu bekommen. Und getrocknet ist auch diese Schicht ohne weiteres.


Es handelt sich, wie unschwer zu erkennen, um einen ganz brav cremigen Lack ohne weiteren Schnickschnack, der aber finde ich sehr intensiv strahlt - das Blau wirkt fast, als hätte ich eine weiße Base darunter lackiert, und ich meine, er ist fast neonartig - zumindest kommt mir das bei dem grauen Himmel derzeit und dem ganzen Neeeebel fast so vor!


Auf jeden Fall ist er ein schmuckes Schätzchen, und allein wegen der süßen Flasche und des prima Pinsels (wie Anny oder piCture pOlish geformt) wird er nicht mein letzter Topshop-Lack gewesen sein! Hoffentlich steht bald mal wieder London auf dem Programm (oder wo gibt's Topshop noch :D?)!


Ich hab ihn nach der Fotosession wieder ablackiert, und das war auch gut so, denn ohne Basecoat wollte selbst dieser augenscheinlich recht wässrige Lack schon schön schlumpfige Nägel zaubern - also das nächste Mal dringend ne Schicht BC drunter, aber mir scheint, das ist wohl bei allen blauen und grünen Lacken der Fall.

Und nun spekuliere ich mal auf die Farbe der nächsten Woche, und mein Gefühl sagt mir, dass auf Mittelblau unbedingt sowas schön grelles wie Koralle folgen sollte! Das würde doch perfekt passen, um ins neue Jahr mit noch mehr Farbe zu starten und die Sonne hervorzulocken, oder? Passen würde es mir auf jeden Fall, steht am Wochenende doch wieder ein Flug nach Dubai an :)

Mal gucken was Lena sich ausgesucht hat!
Ich wünsch euch was, vor allem für's neue Jahr!
Ganz liebe Grüße,
eure
Eva

(Paisley ist jetzt Synonym genug, ihr wisst ja eh, wie ich heiße :)

Kommentare:

  1. ... koralle??? apricot!!! da wäre mir deine erste wahl aber sehr viel lieber gewesen, meine liebe dame... hmpf... zu deinem heutigen schlumpf: toll!!! ziemlich genialer lack, gefällt mir sehr gut... ich habe ja für mich festgestellt, dass mir die nuance erschrecked gut gefällt und ich da nachrüsten muß... soviel zum thema "ballast abwerfen" ... ;-) ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ein echter Schlumpf, das sag ich dir! Also dann rüste mal schön nach ;) - bei Apricot und Schlumpf, würde ich vorschlagen :D

      Löschen
  2. Das ist doch mal ein waschechtes Mittelblau :) Das mit dem Abfärben hab ich allerdings bisher eher nur bei dunkelblauen Lacken erlebt und welche mit Crellykonsistenz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist etwas heller als die meisten Mittelblaus diesmal, aber geht noch - dafür echt schlumpfig ;) Echt, Crelly-Lacke färben auch so fies?? Muss ich mal drauf achten... Obwohl - der hier hat tatsächlich auch was von Crelly, weil die erste Schicht doch eher Jelly-wässrig wirkt...

      Löschen
  3. Oh Mann, der ist aber auch schön! :) Richtig richtig schön!

    Koralle wäre mir auch viel lieber gewesen als Apricot. *seufz* Jetzt muss ich wieder wühlen gehen...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, viel Spaß beim Wühlen!
      Ist ja eigentlich gar nicht so meine Farbe, dieses Schlumpfige, aber irgendwie hat sie was ;)

      Löschen
  4. Die Lacke von Topshop sind total toll :D Der hier auch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich brauch meeeeehr davon, uuunbedingt!

      Löschen
  5. Wirklich eine schöne Farbe! Ich musste sofort an Sommer und Sonne denken. :)
    Ich mag weder Koralle noch Apricot, aber letzteres ist wirklich das größere Übel. :/ Aaaaaber ich glaube, da war so ein Lack in dem Geburtstagspaket von dir. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, so ne richtige Sommerfarbe! Deswegen hätte ich ja auch so gern Koralle gehabt ;)
      Achja stimmt, ich erinnere mich, da war so was aprikosiges dabei... der Brasilianer, ja richtig ;) - na dann viel Spaß, der wirkt nämlich auf den Nägeln recht orange :D (und stiiiiiiiinkt!!!)

      Löschen
  6. Super toll! <3 Die Farbe gefällt mir echt sehr. ;) LG Resi

    AntwortenLöschen
  7. Sehn dort alle so aus wie ihr? ... :) Super Farbton! Der Lack sieht so geschmeidig aus, als ob er auf deine Nägel gegossen worden wäre. Ganz toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha genau ;)
      Der Farbton ähnelt ja stark deinem von dieser Woche, du bist ja auch ein bisschen hell-greller unterwegs! Und du hast recht, der wirkt tatsächlich wie aufgegossen, da er auch die kleinen Macken und Rillen im Nagel so schön betont *lol*

      Löschen
  8. sehr schöner Blauton, gefällt mir sehr gut
    wunderschön und so simple, aber doch besonders ;)

    Lg Ella

    AntwortenLöschen