Dienstag, 23. Dezember 2014

piCture pOlish "majesty" [Lacke in Farbe 3.21] - oder: Katzengold

Am Vorabend vor Weihnachten...

...und auf den aller-, aber wirklich ALLERletzten Drücker noch schnell mein Beitrag zu der goldigen Lacke in Farbe und bunt!-Woche von Lena :)

Ich sags gleich, ich hatte so dermaßen viele Fotos geschossen, dass ich mich nicht aufraffen konnte, eine Auswahl zu treffen. Da jetzt aber gleich Schicht im Schacht ist, heute mal ein SEHR bilderlastiger, dafür ganz wortkarger Beitrag ;).

Ausgesucht habe ich den goldigen 'Majesty' von piCture pOlish und war begeistert, wie toll er mir, vor allem abends im warmen Lampen- und Kerzenlicht, gefallen hat - rein in der Flasche sieht er nicht ansatzweise so imposant aus (ich sag nur Holo!!) wie auf den Nägeln.

Ich habe eine (sehr sheere) Schicht des Sparkling Surprise von P2 als Base lackiert, da auch Majesty sehr sheer ist und dem Sparkling Surprise in Farbe und duochrom-Eigenschaft sehr sehr ähnlich ist. Einen TC brauchte ich nicht, da Majesty unwahrscheinlich schnell trocknete.

Aber nun die Bilder - die ersten paar im Lampenlicht, die weiteren mit Blitzlicht vom Handy, und zum Schluss noch eins im Tageslicht :)


 









Heute mal eher danke fürs 'Angucken' als danke fürs Lesen ;)

Ich schaffe es auch momentan leider nicht, zu kommentieren - aber ich glaube, ihr seid jetzt ebenso alle im Weihnachtsmodus wie ich.

Morgen gibt's dann einen ebenso fixen Beitrag zu Tannengrün - habt eine gute Nacht!

Eure 
Paisley

Kommentare:

  1. Er ist so schön! :) Ich entdecke ja gerade meine Leidenschaft für solche Lacke, aber dieser hier steht seit den Bildern von Nihrida auf meiner Wunschliste... :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Der Lack sieht wunderschön aus. Und sehr festlich! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh, der erinnert mich an meinen Flormar Lack, hat aber nicht so viel Kupfer wie auf den letzten Bildern, schönes Gefunkel :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Majesty !
    Müsste ihn nur mal wieder tragen :D

    AntwortenLöschen