Mittwoch, 3. Dezember 2014

Addiction "Hippie Market" [Lacke in Farbe 3.19] - oder: Japanisches 'Täupchen'

Und schon wieder hallo :)

Heute gibt es glücklicherweise ganz zeitig mein Beitrag zu Lenas Aktion 'Lacke in Farbe und Bunt' mit der Farbvorgabe Taupe. Diese Schlamm-Farbe mit grau/braun/altrosa/fliedrigem Einschlag, je nachdem welches Taupe man als das Seinige wählt (bei Wikipedia gibt es ja wirklich viele verschiedene Abstufungen, also ist heute mit Sicherheit eine schlammig-bunte Galerie zu erwarten) finde ich gar nicht so schlecht wie viele andere Matschfarben, und ich habe mir einen ganz besonders schönen Kandidaten für heute aufgehoben!

Die Schönheit mit dem Namen 'Hippie Market' komm diesmal wieder vom asiatischen Kontinent, genauer gesagt aus Japan. Bei meinem letzten Tokio-Stop habe ich die Marke 'Addiction' by Ayako entdeckt, eine etwas hochpreisigere, sehr edle und klassische Marke. Ich meine gehört zu haben, dass die Designerin Ayako ehemals bei Kenzo oder Kanebo (?!) unter Vertrag war, vor einiger Zeit aber ihre eigene Linie auf den Markt gebracht hat. Ich fand den Counter in einem sehr edlen Kaufhaus in Ginza, der Shoppingmeile Tokios. Die Lacke kosten um die 15 Euro, also nicht wirklich günstig, aber auch noch nicht extrem teuer. Zwei Schätze habe ich mir damals (leider nur!) mitgenommen, und einen kennt ihr schon.

Jetzt gibt's also den taupigen Vertreter, und der sieht so aus:



Gleich vorneweg - ich bin mit meinen Fotos derzeit einfach unzufrieden, da ich mit diesem grau-nebligem-Herbst/Winterwetter einfach so gar nichts anfangen kann und Fotomachen als Konsequenz daraus ebenso wenig Spaß macht - aber ich hab versucht das Beste daraus zu machen.



Laut Wikipedia-Definition handelt es sich bei dem Farbton von 'Hippie Market' um  das so genannte 'Deep Taupe', ein etwas bräunlicheres Taupe mit deutlich grauem und für mein Empfinden auch altrosigem Einschlag.


Der Hippie-Markt ist eher sheer und fast jellyartig, gefällt mir auch nach einer Schicht schon ausgesprochen gut, wird aber erst richtig intensiv nach zwei Schichten. Plus: Er hat wunderschöne Glasflecks in rosenrot und grün! Aber davon - ätschi - seht ihr wegen des miesen Wetters leider kaum was ;) - sie sind jedoch wirklich da und man sieht sie deutlich und sie sehen tooooll aus!



Oben extra ein unscharfes Bild, um die grünlichen und roséfarbenen Glasflecks etwas deutlich zu machen :)



Der Lack ist unglaublich glossig und trocknet in rasender Geschwindigkeit - ein Topcoat ist an sich überhaupt nicht nötig, außer man geht direkt danach ins Bett ;) - heute morgen musste ich dann dank Bettabdrücken doch noch einen drüberpinseln. An sich ist die Trocknungszeit aber wirklich top!




Ich bin wirklich begeistert von diesem Lack und trage ihn nun auch schon zum zweiten Mal (das will was heißen bei meiner exponentiell wachsenden Sammlung ;) und hoffe einerseits sehr darauf, bald mal wieder nach Japan zu einem Addiction-Counter zu kommen, andererseits ist es aber besser so, erst mal nur zwei Lacke dieser Marke zu besitzen und Vorfreude zu haben auf irgendwann :)

Ich bin mal gespannt auf die heutige Galerie, welche Farbabstufungen es so geben wird!
Und für nächste Woche frage ich mich, ob Lena wohl nun die Weihnachtsfarbensaison mit Dunkelgrün, Gold und Rot einläuten wird :)? Vielleicht wird es ja eine der drei!

Bis die Tage,
eure
Paisley

Kommentare:

  1. Ein wunderschöner Lack! So eine dezente Farbe und doch hat der Lack das gewisse Etwas!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa danke - ich glaube da gebe ich dir 100%ig recht :)

      Löschen
  2. Hellrot ist es geworden, gut geschätzt :). Das Taupe dass du hast finde ich sehr hübsch. Die meisten Taupes die man in unseren Gefilden bekommt sind ja einfache Lacke mit Cremefinish. So schön glitzernd sieht die Farbe sehr schön aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hoffentlich bleibt der Dezember so schön weihnachtlich - als nächstes bitte gold, grün und silber :)

      Löschen
  3. Hui, sehr schöner Lack. Gerade die kleinen Glasflakies sind ja bei Taupelacken echt ne Rarität. Gefällt mir äußerst gut. LG Resi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Glasflecks waren auch definiv der ausschlaggebende Kaufgrund :)

      Löschen
  4. Ohhh.. er ist einfach wunderschön! ♥ Tolle Farbe, tolles Fläschchen und er glitzert auch noch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja :) - asiatische Lacke halt *schmacht*

      Löschen
  5. So ein Taupe gefällt mir ganz gut, aber dieser klassische Masch... nee, nee, da hast du dir wirklich einen tollen Ton herausgepickt. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke dir! Beige Lacke mag ich ja, aber wenn's zu braungrau wird steig ich dann meist doch lieber aus ;)

      Löschen
  6. Oh wie schön! Schön lilastichig und dann auch noch Schimmer...I like!

    AntwortenLöschen
  7. Der ist aber klasse! :) So gefällt mir das auch.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gell - was so ein bisschen Glitzer aus solchen Farben immer noch rausholen kann :)

      Löschen
  8. Dieser Altrosa-Anteil in dem Lack ist toll. :) Da finde ich das Taupe gar nicht so schlimm mit. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja GsD :) So war er dann auch für mich ein paar Tage lang tragbar!

      Löschen
  9. Die Glassflecks sind echt hübsch! Du trägst einen taupigen Lack zum zweiten Mal? Ich bin schockiert!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schock schwere Not ;) - ich würde DEN sogar noch viel häufiger tragen - aber mir auch keinen weiteren taupigen Lack mehr anschaffen ;)

      Löschen
  10. ... hä? hatte ich nicht schon meinen senf zu diesem schätzchen abgegeben? offenbar nicht... skandalös... denn: so ein hübscher, der mag mir ja sehr gefallen... und verständlich, dass du ihn bereits mehrfach getragen hast, er hat es nicht anders verdient... beeindruckend im übrigen, dass du mal wieder eine richtige vermutung hattest, was die hausaufgabe angeht... manchmal hab ich angst vor dir...

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde ja, der hat eindeutig was von Lila! Auf jeden Fall ein sehr cooler Taupeton, wobei ich 15€ dafür ja schon auch ein bisschen happig finde...

    AntwortenLöschen
  12. sehr schön, vorallem mit dem Glitzeranteil

    Lg Ella

    AntwortenLöschen