Samstag, 14. Juni 2014

Faby "Hibiscus Bloom" [Mädchenzeit] - oder: A real winner!

Juhuuu ihr Lieben!

Heute schaffe ich es endlich mal wieder, auch einen 2. Post der Woche zu erstellen - nicht immer nur den Mittwochspost :) - und zwar ist heute Mädchenzeit bei Lackverliebt angesagt, und ich habe zur rechten zeit den rechten Lack lackiert, und muss auch erst heute Abend auf meinen nächsten Flug, so dass ich auch einen Post dazu verfassen kann!

Die Rede ist heute von einem grandiosen, mädchen- bzw. damenhaften Lack, den ich vor einigen Wochen tatsächlich gewonnen habe! Ich! Gewonnen! Und zwar hatte ich bei Lottes Fabygewinnspiel Glück, und mir ist der Faby 'Hibiscus Bloom' zugeflogen, zusammen mit einer Smoothing Base des selben Herstellers. Was hab ich mich gefreut! Gestern Abend habe ich ihn dann endlich zum ersten Mal lackiert, da er farblich prima für meinen heutigen Arbeitstag geeignet ist - eine Comfortzone-Farbe halt :)

Have a look:


Hach toll - die Farbe ist ein absoluter Volltreffer. Klar, ich habe schon einen ganzen Haufen Lacke in der Farbe, aber ich kann mich an diesem Farbton einfach auch nie nie sattsehen. So ein schönes tiefes Pinkrot, haach, und dann noch mit Schimmer und leicht metallischem Finish, sehr edel!



Auf letzterem Bild ist auch ein wunderbar goldiger Schimmer in der Flasche zu erkennen, der sich nur leider nicht so sehr auf den Nägeln niederschlägt... ich könnte mir aber vorstellen, dass man da noch 1-2mal lackieren muss, damit sich die Goldpartikel auch besser im Rest des Lacks verteilen.


Im Sonnenschein ist dieser Faby ein wahrer Knaller - einfach schöööön! Er funkelt so toll! Und ich fühl mich mit solch einer Farbe einfach richtig wohl!


Ich habe eine Schicht BC, zwei leicht aufzutragende und schnelltrocknende Schichten des Hibiscus Bloom und zuguterletzt noch einen Topcoat aufgetragen, da ich danach ins Bett bin. Minimale Bettdeckenabdrücke sind leider dennoch zu erkennen ;)


Der Lack ist wunderbar pigmentiert, eine dicke Schicht würde schon reichen, aber ich krieg das ja immer nicht so perfekt hin, so dass die zweite dünne Schicht bei mir Pflicht ist. Der Lack ist ein biiisschen arg flüssig, aber der Pinsel lässt ihn gut über den Nagel gleiten, so dass keine großen Patzer zu erwarten sind.


Ich muss sagen, dass ich äußerst glücklich bin, dieses Schätzchen bei Marzipany gewonnen zu haben! Ist mein erster und bisher einziger Faby, aber er enttäuscht keineswegs :) - was bei diesem foilartigen Finish ja leider kaum zu vermeiden ist ist die Tipwear, die sich immer schnell zeigt. Ist aber auch nicht weiter tragisch, denn den Lack trage ich ja heute Nacht zum Arbeiten, und da bekommt jeder JEDER Lack was ab, und wird nach dem Flug ablackiert ;).

Schön, dass es heute mal wieder mit Posten geklappt hat!
Ich hoffe ihr habt ein tolles Wochenende und wir 'lesen' uns wieder am Mittwoch :) - macht es gut bis dahin!

Ach und ein Ratebildchen hab ich übrigens heute keines, da ich in eine Stadt fliege, in der ich bisher noch nie war (außer am Flughafen) - aber vielleicht erratet ihr es ja auch so? - Es geht wieder nach Asien, wieder recht fernöstlich, und in dieser Stadt steht ein sehr sehr hohes Gebäude, das sogar eine Weile lang das höchste der Welt war - also zumindest die beiden Zwillingstürme davon :)

Macht es gut und bis bald!
Eure
Paisley

P.S. Falls es jemanden von euch interessiert - ich habe es endlich mal geschafft (Uniende sei Dank), eine weitere Seite dem Blog hinzuzufügen, und zwar habe ich eeeendlich alle meine Nagellacke sortiert, gezählt, und aufgeschrieben :) - es ist innerhalb eines Jahres tatsächlich von mageren 20 Lacken ein Zuwachs vom Zehnfachen dazugekommen *schluck* - das kann so nicht weitergehen ;)! Hier der Link zu 'Paisley's Polish Stash'!

Kommentare:

  1. Ach, wie ich mich freue, dass dir der Lack so gut gefällt! :) Ich liebe diesen Lack und die Farbe und er steht dir ausgezeichnet. :D

    Ich wünsch dir einen schönen Flug!
    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh danke - ja irgendwie sieht man es sogar dem Lack an sich an, wenn ich mich damit wohl fühle :) - und ich hab ihn noch mehrere Tage getragen, sogar NACH dem Flug, da ich absolut begeistert war von der Haltbarkeit! Kaum Tipwear! Und das nach einem FLUG! Also anscheinenend mag Faby mich, und umgekehrt! Und er haut auch überhaupt nicht gefärbt - braver Lack!

      Löschen
  2. Der Lack sieht sehr schön aus, er passt einfach perfekt zu dir. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, da hast du Recht, dass unsere Farben ein wenig ähnlich sind. Allerdings ist dein Rot dunkler. Mir gefällt dein Lack aber auch richtig gut, toller Schimmer und schöne, seriöse Farbe! Toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you thank you :) - Das nächste Mal mache ich mit einer dezenteren, rosanen Schätzchen mit - hab mir schon einen bereitgestellt und lackiere ihn zum Wochenende :D

      Löschen
  4. Wow, deine Nagellackliste ist ja top organisiert! Ich liebe so ein rotpink auch und neige dazu, mir immer solche Rottöne zu kaufen. Sieht aber auch sehr hübsch an dir aus! Ich lackiere gerade eine ganz ähnliche Farbe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wenn schon denn schon ;) - Wenn ich schon mal Ordnung mache, dann auch richtig! Ja ich will gar nicht wissen, wie viele Töne das jetzt in der Farbe überhaupt sind, die ich schon hab :D

      Löschen
  5. Mir gefällt der Rotton auch unwahrscheinlich gut ♥ Perfekt für den Alltag und trotzdem nicht verrucht :D

    AntwortenLöschen