Mittwoch, 11. Juni 2014

Sally Hansen Triple Shine "Great White" [Lacke in Farbe 2.0] - oder: Heiß und weiß!

Aloha aus dem tropisch heißen Nordbaden :)

Ich grüße euch und bin heute ein bisschen spät dran - ich sag's euch, bei der Hitze bin ich irgendwie am liebsten sonstwo aber nicht am PC, und momentan lackier ich auch gar nicht so viel - also entschuldigt meine späten und spärlichen Posts in letzter Zeit, ich bin so ein bisschen im 'Sommerferienmodus' was das angeht - außerdem genieße ich es sehr, seit dem Unischluss nicht mehr so viel am PC sitzen zu müssen - versteht ihr bestimmt ;)

Danke für eure gedrückten Daumen letzte Woche, es hat sich gelohnt! Alles lief gut und ich bin nun endlich frei und muss nur noch fliegen :) - zumindest dieses Jahr!

Mit Weiß habe ich mich diese Woche bei "Lacke in Farbe und bunt", komischerweise, etwas schwer getan, obwohl ich mich soo drauf gefreut hab und auch einige Lacke zu Auswahl hatte. Ich hatte aber irgendwie nie die Muße, zu lackieren, oder war eben unterwegs in Asien, und daher kommt dann jetzt ein zweiter Versuch - der erste Weißlack hat mir im Nachhinein gar nicht gefallen, weil meine Nägel derzeit in so schlechtem Zustand sind und man das zu sehr durchgesehen hat, außerdem hat mein Topcoat fiese Bläschen geworfen, was auch nicht schön war. Also hab ich heute auf die Schnelle nochmal neu lackiert und mit dem Ergebnis bin ich zufriedener!

Geworden ist es ein Lack von meiner Hochzeitsreise, und zwar ein Sally Hansen aus der Triple Shine Reihe mit Namen 'Great White'! Die Reihe lehnt sich an eine Wasserthematik an, und so haben alle Lacke maritime Namen, mein weißer soll wohl dem großen weißen Hai nachempfunden sein :)


Ich trug den Lack auch schon in den Flitterwochen, da allerdings in 3 Schichten, hier jetzt nur in 2 - das reicht auch eigentlich, wenn man den TippEx-artigen Effekt vermeiden will.


Der Lack ließ sich trotz der sommerlichen Temperaturen bestens auftragen, der Pinsel von SH ist auch sehr angenehm breit, so dass ich zügig beide schnelltrocknenden Schichten drauf hatte und noch mit einem Topcoat abgerundet habe. Ich finde es bei weiß eigentlich recht angenehm, wenn man das Nagelweiß noch ein bisschen erkennen kann - wie gesagt, TippEx - aber manches Mal sieht das ja gar nicht mal so schlecht aus.


Ich hab mir den Lack natürlich nicht allein wegen der Farbe gekauft, sondern weil da unglaublich viel Glassfleck-Geglitzer drin ist! Leider kommt der schöne Schimmer auf den Fotos nicht so raus, aber man kann sogar erahnen, dass der eigentlich transparente Glitzer das Licht in vielen Farben bricht, so z.B. sehe ich immer wieder Pink aufschimmern wie auch Grün :)


So ein bisschen erinnert das Geglimmer an Schnee im Sonnenschein - schöööön! Ein gefrostetes Finish, ohne wirklich gefrostet zu sein - bei diesen Temperaturen richtig angenehm.


Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit diesem Lack - hier noch mehr als in Amerika muss ich sagen - zwei Schichten reichen doch völlig aus!

Und nun bin ich ja ganz geshockt über die Farbe, die Lena und Cyw gerne nächste Woche sehen wollen - TAUBENBLAU?! Schon wieder ein Blau??? Definitiv eine Farbe, die meine Glaskugel nie und nimmer in petto gehabt hätte! Na ihr macht es mir aber schwer, ich hab doch kaum Blautöne! Nun ja.... wäre ich nicht gerade in Tokio gewesen und wäre dort über einen unheimlich schönen blauen Lack gestolpert, den ich mir mitnehmen musste - seid gespannt, er wird nun jetzt doch nicht zum Blue Friday präsentiert, sondern nächste Woche hier :)

Ich hoffe nun sehr, dass ich es diese Woche schaffe, auch wieder bei euch zu kommentieren - letzte Woche kam ich einfach gar nicht dazu...

Ich wünsch euch was!
Bis bald und macht es gut, 
eure
Paisley!


Kommentare:

  1. Ein toller Lack! Mein Gott ist der schön. Ich musste nun lange überlegen was überhaupt ein Taubenblau sein soll.. sind Tauben nicht eher grau? Bin auf jeden Fall gespannt was du uns für einen Lack zeigen wirst :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh gefällt er dir wirklich so sehr :) - Ja, taubenblau, so ein Zwischending aus blau und grau, wie mir scheint, aber auch google ist da nicht ganz eindeutig ;). Aber ich hab auf jeden Fall einen Lack, der passt!

      Löschen
  2. Ja, süß. ;) Ich bin ja nicht so ein Weißträger... Und TippEx mag ich erst recht nicht. Deine Nägel gefallen mir mit dem schimmernden Weiß aber gut und mich stört da auch kein Nagelweiß. :D Auf dein Taubenblau bin ich mal gespannt. Ich muss auch erst noch auswählen, was denn da passen könnte.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also in einer weiteren Schicht wäre bzw. war der Lack auch zu TippExig, aber, so in 2 Schichten ist er schön tragbar :) - bei weiß muss einfach noch ein bisschen was vom Naturnagel durchschimmern, find ich, oder eben mit 'Deckweiß'-Nägeln dann ein Design gezaubert werden, so wie bei dir :)

      Löschen
  3. Hübsch! Und meinem Lack heute nicht so ganz unähnlich. :D
    Solche weißen, schimmernden Töne, die leicht durchsichtig sind, haben irgendwie was. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich auch, danke! Und ich hüpf gleich mal zu dir rüber :)

      Löschen
  4. Zart und schimmerig, süß! Mir fehlt bei heißen Temperaturen auch di Lust zu lackieren, fotografieren, bearbeiten und schreiben. Juhu, du bist frei! Gratuliere!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir du Liebe :)
      Ja, frei, aber irgendwie ist tatsächlich gerade ein bisschen die Luft raus was das Bloggen angeht, bei dem schönen Wetter :)! Und ich muss mich ja auch nicht mehr mittels Lackieren von der Masterarbeit ablenken... haaach das ist was ;)

      Löschen
  5. Bin'sch auch in die Sommerferienmodus... muss'sch aber BA schreiben >< Neiiiiiiiid... nur ums mal gesagt zu haben :D

    Deinen Lack finde ich zauberhaft - wunderschön zart und schimmernd, richtig toll. Passt irgendwie zu dir, wie ich mir dich vorstelle :-)

    Und sorry fürs Taubenblau - aber ich finds ja irgendwie cool, dass wir dich damit doch noch überraschen konnten, Frau Glaskugel :D

    AntwortenLöschen
  6. Ach ja, doch - der geht schon auch! Das Geschimmere ist wirklich hübsch, damit könnte ich ja auch glatt leben :)

    AntwortenLöschen