Montag, 2. Februar 2015

Skinfood "ABL08" [Lacke in Farbe 3.27] - oder: Meerjungfrauenschuppen

Hallihallo im Februar!

Ja, heut ist gar nicht Mittwoch, sondern schon Montag, und trotzdem muss ich dringend noch die letzte Mittwochsfarbe für Lena hinterherschieben, nämlich Türkis! Nicht zuletzt, weil türkis meine absolute Lieblingsfarbe ist! Als Lackfarbe ist sie es zwar nicht soo, aber ansonsten - gimme turquoise and I'm happy!

Da ich die letzten beiden Wochen Bereitschaft hatte, bin ich geflogen ohne Ende und hatte kaum mal Zeit, mich der Nagelpflege und Lackiererei zu widmen, so dass ich die letzten beiden Wochen meine Nägel brav durch die Sensationail-Maniküre geschützt habe. Auch wenn ich ja an sich nicht auf Gelschichten en masse stehe, man muss Sensationail absolut zu Gute heißen, dass sie die Nägel sehr sehr schont, wenn sie durch die Arbeit beansprucht werden (nichts ist schlimmer für die Nägel als eine fünftägige Kurzstreckentour mit 3-4 Flügen am Tag, und sowas hatte ich natürlich prompt aus der Reserve gewonnen).

Nun ist die Reserve aber rum und ich hab wieder ein bisschen Zeit zum Durchatmen und Lackieren, und so war klar, dass als erstes noch mein schon längst für türkis bereitstehender Skinfood-Lack geswatcht werden musste! Ihr werdet vermutlich erkennen, dass ich noch ne Gelbase darunterhabe, aber nichts ist besser für Swatchzwecke als Sensationail :D

Genug des Palavers, hier der Lack: Skinfood "ABL08", ein kleiner Koreaner aus dem letzten Seoul-Aufenthalt im September!


Zuerst war ich etwas unsicher, ob diese Farbe tatsächlich als Türkis durchgeht, aber nachdem ich lackiert hatte und der Lack auf den Nägeln einen Ticken grünlicher wirkt als im Fläschchen, war ich doch überzeugt, dass er diese Woche definitiv passt. Zudem er dem Türkis von Lena gar nicht so unähnlich ist! 


Ich bin mir sicher, hätten wir momentan das große Glück mit ein bisschen Sonne, würde die Farbe noch mehr an Sommer, Sonne, Meeresrauschen etc erinnern :) - aber sie tut es ja auch so schon sehr gut!


Wie alle Skinfood-Lacke lässt sich auch dieser hier bestens lackieren und auftragen, und zwei Schichten reichen locker für ein streifenfreies, gleichmäßiges Ergebnis, trotz des leicht metallischen Schimmers. Ich habe trotzdem drei Schichten lackiert, da der Gellack unten drunter mauve-farben ist und das meiner Meinung nach bei 2 Schichten des Skinfoods das Ergebnis doch noch leicht verfälscht hat. Einen Topcoat konnte ich mir übrigens sparen - auf Gel trocknet alles so schön schnell, und der Skinfood hat von allein einen waaaahnsinnigen Glanz, klasse!


Sind die Etiketten der Skinfood-Lacke nicht unglaublich niedlich? Diese Muscheln auf meinem heutigen Exemplar *haaach* - ich hab damals in Korea extra geschaut, möglichst unterschiedliche Etiketten mitzunehmen, da waren die Lackfarben fast zweitrangig (*Junkieprobleme* würd ich sagen ;).


Im Blitzlicht lässt sich erst recht nochmal erkennen, warum dieser Lack als Türkis durchgeht, oder? Ziemlich genialer grünlicher Schimmer auf den Nägeln, aber hallo! Das sieht man dem Fläschchen gar nicht so an - also hier muss ich sagen, ist der Schimmer auf dem Nagel mal eindeutig toller als in der Flasche - meistens ist das ja eher andersrum!


Ich glaub im Sommer ist das eine Farbe, die ganz dringend auf die Fußnägel möchte wenn es ins Schwimmbad oder ans Meer geht, oder? Genial!


Haha, und eine kleine Spielerei ist über Amazon auch noch bei mir eingezogen, nämlich eine Makro-Linse fürs Handy ;) - bei besseren Lichtverhältnissen haut so eine Linse glaub ich noch richtig was aus solchen Lacken raus! Ich werde weiter testen!

Und das soll es für heute auch schon gewesen sein - für morgen bastle ich an meinem 'New-In'-Post für Januar, und am Mittwoch gibt es auch schon Grau! Hoffentlich interessiert sich das Wetter nicht so für diese Farbvorgabe :)

Bis dahin alles Liebe!
Eure
Eva

Kommentare:

  1. Schön, dass du jetzt den Stress erstmal überstanden hast, du wieder da bist. :)
    Dein Türkis ist sehr hübsch. Wahnsinn, wie glatt der Lack auf dem Gel wirkt! Und der Schimmer ist auch toll! :) Das Etikett finde ich zudem noch sehr niedlich - perfekt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt - Lacke werden auf dieser Gelschicht immer extrem spiegelglatt, allerdings mag ich das 'dickliche' Ergebnis nicht so... ich mag Farblack auf Naturnägeln dann doch lieber, bald ist es wieder so weit (grau wird auch noch auf Gel getragen ;). Ansonsten ist das Sensationail-Zeug aber wirklich eine Erlösung, was das Fliegen angeht :)

      Löschen
  2. Der ist wirklich absolut genial! :) Der Schimmer macht echt was her.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schimmer ist soooo toll! Hätte ich nie erwartet :)

      Löschen
  3. Das klingt in der Tat nach nem heftigen Flugplan... aber ich hoffe doch, du hast jetzt ein bisschen Pause zum entspannen <3
    Vielleicht hätte ich mir die Skinfoodlacke doch mal näher ansehen sollen *__* (auch wenn mich das nervt, dass die Koreaner auch so Nummern-statt-Namen sind, also, oft genug jedenfalls.) Tut dem schicken Schatz hier natürlich keinen Abbruch :D du weißt ja, ich liebeliebeliebe türkis und in den hier kann man sich ja nur verlieben... grade auch dank des tollen Schimmers, hach!
    Geiles Teil, ehrlich :D
    Auf die new ins bin ich ja auch mal sehr gespannt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa danke, hab jetzt ne Woche frei, das tut gut!
      Ja, das mit den Nummern-Lacken finde ich auch echt nervig, aber was willste machen... dafür lohnen sich gerade die Skinfoods sehr!

      Löschen
  4. Sehr schön sommerlich! :) Türkis ist ja nicht so meins, aber der Lack hat echt einen schönen Schimmer!

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht ja wunderschön aus ♥
    Du hast recht, eine echte Meerjungfrauenfarbe ^^
    Ich mag zwar keinen Schimmer in Nagellacken - bin da fast allergisch gegen - aber dir steht das Kerlchen ausgezeichnet.
    Ich muss unbedingt mal wieder ins Ausland, da gibt es oft sooo tolle Lacke!

    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt, keine Schimmerlacke?! Waaaaas? Das sind meiner Meinung nach die allerschönsten :D
      Aber echt, Auslandsshopping bei Lacken lohnt sich oft ganz schön - leider ;)

      Löschen
  6. Der ist wirklich schön! Und noch dazu streifenfrei! Ich glaube, ich hätte die Nagellacke auch nach den Etiketten ausgesucht ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja stimmt, besonders diese Un-Streifigkeit ist sehr überzeugend bei dem Lack :) - in Korea hat ein Lack von Skinfood keine 2 Euro gekostet, von daher konnte ich mich mal ein bisschen mehr auf die Etiketten konzentrieren ;)

      Löschen
  7. Ein zauberhaftes Türkis hast du dir da ausgesucht :) Scheiß aufs Ettikett - der Lack ist geil :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ok danke für den geilen Kommentar :D

      Löschen
  8. Der sieht wirklich toll aus *_* So ein strahlendes Türkis, dass man richtig Lust auf Urlaub bekommt ♥

    AntwortenLöschen